Archiv

Erfolge 2015


Deutscher Jugend Pokal U14

Heute am 24.10.15 fand in Wechmar der Landesausscheid des Jugendpokal U14 statt. Der Kodokan Erfurt e.V. stellte eine starke Mannschaft. Unsere U14 Mannschaft startete mit einem 3:2 Sieg gegen das Team von den Mattenteufeln Erfurt ins Turnier. In der zweiten Begegnung trafen unsere Jungs auf die Mannschaft des JC Jena. Auch in dieser Begegnung setzten sich die Kodokan Jungs mit 3:2 durch. Danach ging es für unser Team in der letzten Vorrunden Begegnung gegen die Gastgeber vom FSV Gotha. In diesem Mannschaftskampf konnte unsere Mannschaft wieder mit 3:2 gewinnen. Mit diesen drei Siegen in der Vorrunde stand das Kodokan Team im Halbfinale dieser Meisterschaft. Im Halbfinale kämpften unsere Jungs gegen die Mannschaft des PSV Eisenach und konnten auch dieses Aufeinandertreffen mit 3:2 siegreich gestalten. Durch diesen Sieg stand die U14 Mannschaft des Kodokan Erfurt im Finale. Der Gegner im Finale hieß wie in der Vorrunde JC Jena. Unsere Kämpfer konnten den Schwung aus der Vorrunde und dem Halbfinale mitnehmen und siegten wieder mit 3:2. Durch diese tolle Leistung war der Sieg für unsere Mannschaft beim Jugendpokal perfekt und unsere Kämpfer konnten sich für die Deutsche Mannschaft qualifizieren.

Landesmeisterschaft Mannschaft U18

Unsere Mannschaft in der Altersklasse U18 startete leider mit einer knappen 3:4 Niederlage gegen die Kampfgemeindschaft Schwarza / Stotternheim ins Turnier. Im zweiten Kampf siegte unsere Mannschaft gegen das Team vom PSV Schmölln mit 5:2. Durch diesen Sieg sicherten sich unsere Kämpfer den ebenfalls den Einzug ins Halbfinale. In diesem Kampf ging es für unser Team gegen die Kampfgemeindschaft Eisenach / Weimar. Leider Unterlagen die Kodokan Kämpfer wieder ganz knapp mit 3:4 und konnten leider nicht ins Finale einzuziehen. Trotzdem gewann unser Team die Bronzemedaille bei dieser Meisterschaft.

Landesmeisterschaft Mannschaft U11

Am Sonntag den 20.09.15 fanden im thüringischen Rudolstadt die Landesvereinsmannschafts-meisterschaften der Altersklasse U11 im Judo statt. Der Kodokan Erfurt e.V. stellte in diesem Jahr eine gemeinsame Mannschaft (Kampfgemeinschaft) mit den Sportfreunden aus Schmalkalden. Im ersten Mannschaftskampf stand unsere Mannschaft dem Team aus Auma / Schleiz gegenüber und konnten den Kampf mit 6:1 souverän gewinnen. In der nächsten Begegnung ging es gegen die starke Mannschaft des TSG Stotternheim. Unser Team ging wieder voll konzentriert zu Werke und konnte auch diese Begegnung mit 5:2 siegreich gestalten. Durch diese zwei Siege stand unsere Mannschaft im Halbfinale. Dort wartete die Kampfgemeinschaft Weimar / Eisenach auf unsere Jungs. Das Team war von den Trainern wieder gut eingestellt und wollte unbedingt das Finale erreichen. Dieser unbedingte Siegeswille war auch in diesem Mannschaftskampf von der ersten Sekunde an zu spüren. Auch diese Begegnung konnten unsere Kämpfer mit 6:1 gewinnen und standen durch diesen Sieg im Finale dieser Meisterschaft. Der Finalgegner für unsere Mannschaft war das starke Team vom FSV Gotha. Nun hieß es nochmal alle Konzentration und Kraft im den Finalkampf zu stecken. Die Jungs der KG Kodokan Erfurt / Schmalkalden gingen wieder voll konzentriert zu Werke und ließen keine Zweifel aufkommen wer sich dieses Jahr den Titel sichern will. Am Ende siegte unsere Mannschaft wieder mit 5:2 und war damit Landesmannschaftsmeister 2015. Wir gratulieren allen Sportlern und Trainern zu dieser tollen Leistung.

 

Landeseinzelmeisterschaft U13

Am 19.09.2015 hatte die U13 wieder den Highlight Wettkampf des Jahres, die Landeseinzelmeisterschaft. Hierbei konnten sich einige Kämpferinnen und Kämpfer gut in Szene setzen und erreichten eine Medaillenwertung.

 

Herzlichen Glückwunsch an:

2. Platz: Ramazan Diabrailow

3. Platz: Dourcen Huke

3. Platz: Lea Röhner

Hörselberg Pokal 2015

Der Kodokan Erfurt e.V. nahm am 13. September mit 10 Sportlern der U15/ U18 am Hörselberg Pokal in Wutha Farnroda teil. Trotz einiger Ausfälle konnten unsere Sportler am Ende gute Erfolge vorweisen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Medaillengewinner!

 

Ergebnisse:

1. Platz: Xin Xu

1. Platz: Max Standke

1. Platz: Fabian Exner

 

2. Platz: Elischa Kraft

2. Platz: David Stranz

 

3. Platz: David Schnell

3. Platz: Ilya Bondar

 

„Mandy“ Clement , 4x Gold für den Kodokan

Am Wochenende des 05.09. ging der Kodokan Erfurt in Schmalkalden in der Altersklasse U18 mit 4 Sportlern an den Start. Am Ende ihrer Kämpfe konnten alle 4 sich den ersten Platz sichern und so in der Mannschaftawertung sich über den 3. Platz freuen.

1. Platz: Xin Xu, +73kg

1. Platz: Pascal Stock, -73kg

1. Platz: Elischa Kraft, -66kg

1. Platz: Max Standke, -43kg

 

Traktorpokal Stotternheim

Am selben Tag starteten in Stotternheim beim Traktorpokal die Altersklassen U9/ U11/ U13 mit insgesamt 35 Kämpfern. Dank dieser starken Mannschaft konnte der Kodkoan sich am Ende über Platz 2 in der Mannschaftswertung freuen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

1. Platz: Marlon Diemann

1. Platz: Caspar Salomon

1. Platz: Alwin Fiebig

1. Platz: Ramazan Diabrailow

1. Platz: Anna Landgraf

1. Platz: Philippa Puls

1. Platz: Benno Fiebig

1. Platz: David Stranz

1. Platz: Anna Klose

1. Platz: Luke-Johan Kiraly

1. Platz: Levi Füstig

 

2. Platz: Ales Huke

2. Platz: Philipp Hess

2. Platz: Jonah Hasselbach

2. Platz: Michael Buss

2. Platz: Dourcen Huke

2. Platz: Niklas Stock

2. Platz: Felix Borsdorff

 

3. Platz: Jonas Werner

3. Platz: Luca Zimmer

3. Platz: Anton Buss

3. Platz: Junis Tantoh

3. Platz: Justus Haupt

3. Platz: Niclas Igel

3. Platz: Romy Dötsch

3. Platz: Julian Werner

3. Platz: Rimon Möller

3. Platz: Richard Theilich

3. Platz: Julian Paudler

3. Platz: Malik Arslan

3. Platz: Jaron Burgan

3. Platz: Hannes Schorcht

 

5. Platz: Yannik Habermann

5. Platz: Ian Carl Wenke

5. Platz: Tom Böttner